Vielseitige Vorbereitung auf den Ernstfall: Flughelfer und Sanitätskräfte absolvierten Übungstage, unsere beiden Technischen Züge stampften am Zugdienst ein Camp mit Infrastruktur aus dem Boden.Am Zugdienst wurden die Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen und zweier Bergungsgruppen in den Grundlagen der Deichverteidigung geschult.In dieser Woche endete das dreijährige EU-Projekt zur Überschwemmungsbekämpfung im Rahmen des „Instrument for Pre-Accession Assistance“ (IPA). In Kroatien übten 520 Einsatzkräfte gemeinsam die Bekämpfung von großflächigen Überschwemmungen.Das THW bereitet sich auch auf Szenarien vor, die nicht alltäglich sind - denn es gibt immer ein erstes Mal. Packen Sie mit an!

April: Vom Fliegen, Retten und Campen

Vielseitige Vorbereitung auf den Ernstfall: Flughelfer und Sanitätskräfte absolvierten Übungstage, unsere beiden Technischen Züge stampften am Zugdienst ein Camp mit Infrastruktur aus dem Boden. mehr

Februar: Sandsackverbau im Schneegestöber

Am Zugdienst wurden die Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen und zweier Bergungsgruppen in den Grundlagen der Deichverteidigung geschult. mehr

IPA FLOOD 2017 – Internationale Hochwasserübung in Kroatien

In dieser Woche endete das dreijährige EU-Projekt zur Überschwemmungsbekämpfung im Rahmen des „Instrument for Pre-Accession Assistance“ (IPA). In Kroatien übten 520 Einsatzkräfte gemeinsam die Bekämpfung von großflächigen Überschwemmungen. mehr

Unwahrscheinlich? Ausgeschlossen? Unmöglich?

Das THW bereitet sich auch auf Szenarien vor, die nicht alltäglich sind - denn es gibt immer ein erstes Mal. Packen Sie mit an! mehr

Besuchen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken!

Spaß an Tech­nik und Freu­de am Hel­fen?

Dann sind Sie bei uns ge­nau rich­tig. Das THW ist im­mer in­te­res­siert an Hel­fe­rin­nen und Hel­fern. In­for­mie­ren Sie sich über die Mög­lich­kei­ten des frei­wil­li­gen En­ga­ge­ments.

Raus aus dem Alltag - rein ins THW!