02.12.2023

Winterliche Einsätze im Raum München

Heftige Schneefälle lösten in Südbayern am Wochenende 01.-03.12. zahlreiche Einsätze für Einsatzkräfte aus. So auch in München.

Das Glasdach des Münchener Flughafens wurde von den Schneemassen befreit.

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde der Baufachberater des THW Ortsverbands (OV) München-West alarmiert. Er führte mit seinem Trupp auf einem Sporthallendach in Neuried eine Schneelastmessung durch, nachdem dort Sensoren der Schneelastüberwachung einen Alarm ausgelöst hatten.

Am Samstagvormittag wurden die THW-Einsatzkräfte aus Aubing vom OV Freising zur Unterstützung angefordert. Am Flughafen München räumten die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer gemeinsam über Stunden ein Dach frei, um dessen Standsicherheit zu gewährleisten. Bereits am Vorabend hatte der OV Freising zusätzliche dafür erforderliche Absturzsicherungen in München-West angefordert.

Parallel fuhr der Baufachberater auf Anforderung des OV Dachau nach Odelzhausen und bewertete die Schneelast auf dem Dach eines Supermarktes.

Zusätzlich arbeiteten die Helferinnen und Helfer der drei Münchner Ortsverbände im Auftrag der Berufsfeuerwehr München mehrere Einsätze im Stadtgebiet ab. Sie entfernten große Äste und Bäume von Straßen und Autos.

Am Sonntag folgten zahlreiche weitere Einsätze zur Beseitigung von Schneebruch im Münchner Stadtgebiet. Zehn Einsätze davon erledigten die Kräfte vom OV München-West. Großteils entfernten sie wieder Bäume und an- oder abgebrochene Äste, die Straßen und Gehwege gefährdeten oder auf Fahrzeuge gestürzt waren.

In Summe waren ca. 50 Helferinnen und Helfer des OV München-West über das Wochenende im Einsatz. Am Sonntagabend stellten sie die vollständige Einsatzbereitschaft für mögliche weitere Einsätze wieder her.


  • Das Glasdach des Münchener Flughafens wurde von den Schneemassen befreit.

  • Der Baufachberater kann unter anderem Schneelasten auf Gebäuden messen und so qualifizierte Handlungsempfehlungen für z. B. Gemeinden oder Feuerwehren erarbeiten.

  • Straßen und Wege wurden von umgestürzten Bäumen und herabgefallenen Ästen befreit.

  • Straßen und Wege wurden von umgestürzten Bäumen und herabgefallenen Ästen befreit.

  • Straßen und Wege wurden von umgestürzten Bäumen und herabgefallenen Ästen befreit.

  • Straßen und Wege wurden von umgestürzten Bäumen und herabgefallenen Ästen befreit.

  • Das Glasdach des Münchener Flughafens wurde von den Schneemassen befreit.

  • Speziell als Kettensägenführer qualifizierte Helfer zertrennten das Holz für den Abtransport bzw. die Umlagerung.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: