Anhänger Netzersatzanlage 56 kVA mit Lichtmast

Die NEA ist der 1. Bergungsgruppe zugeordnet. Sie kann zur Versorgung von Einsatzstellen oder Einspeisung in Gebäude bei Stromausfällen genutzt werden, kommt aber in erster Linie beim Betrieb der leistungsstarken Tauchpumpen der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen zum Einsatz. Der integrierte Lichtmast dient dabei während der zumeist mehrtägigen Einsätze als örtliche Beleuchtung.

Fahrzeug

HerstellerPolyma
Leistung56 kVA
Erstzulassung8/2002
Lichtleistung gesamt4x 400 W Metalldampflampe
Höhe Lichtmast7 m