09.06.2018, von Elisabeth Schreier & Florian Dahm

Stadtteilfest mit blauer Beteiligung

Im Rahmen der diesjährigen Stadtteilwoche und dem darin eingebundenen Stadtteilfest präsentierten sich die Vereine und Organisationen im 22. Stadtbezirk auf dem Festplatz an der Radolfzeller Straße. Auch unser Ortsverband beteiligte sich daran und informierte ein Wochenende lang über die ehrenamtliche Arbeit im THW.

Was ist das THW und wie kann ich dabei mitmachen? Das waren die zentralen Fragen, die unsere Helferinnen und Helfer den zahlreichen interessierten Gästen beantworteten. Auf großes Interesse stießen dabei auch die ausgestellten Fahrzeuge: ein GKW 1, ein MLW 4 und eine Netzersatzanlage mit Lichtmast. Jung und Alt zeigte sich beeindruckt von den großen Fahrzeugen und nutzte die Gelegenheit, auf dem Fahrersitz einmal THW-Luft zu schnuppern.

An unserem Infostand berichteten Aktive aus dem Ortsverband über die erfolgreiche Jugendarbeit, über die Helfergrundausbildung und die Einsatzmöglichkeiten im THW. Vor allem bei den Kindern war die Freude groß als sie erfuhren, dass man bereits ab 10 Jahren als Junghelfer in den Jugendgruppen aktiv werden kann. Doch auch Erwachsene jedes Alters waren sehr interessiert an den Berichten der Einsatzkräfte über das ehrenamtliche Engagement.

Am Ende blicken wir auf zwei erfolgreiche Tage zurück: Der Ortsverband München-West nahm neben vielen lobenden Worten für seine Arbeit auch die Hoffnung mit, vielleicht schon bald neue Gesichter in seinem Team begrüßen zu dürfen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: